Die bedeutung der (richtigen) aminosauren fur das leben auf der erde

Gepostet von on Nov 14, 2017 in Aktuelles |

Die bedeutung der (richtigen) aminosauren fur das leben auf der erde

Aminosäuren sind essentiell für alles Leben auf der Erde. Diese sehr wichtigen Moleküle sind die Vorläufer von Proteinen. Aminosäuren sind möglicherweise der wichtigste Zusatz bei der Ernährung einer Pflanze. Nach menschlichem Wissen wird alles Leben auf der Erde durch die Synthese von Aminosäuren durch Pflanzen durch die Fixierung von Stickstoff aus der Atmosphäre ermöglicht. Die Liste der Vorteile bei der Anwendung von Aminosäureprodukten ist endlos. Von der Stärkung der...

Mehr lesen »

Mit GEN200 Control die Pflanzenhöhe steuern

Gepostet von on Nov 6, 2017 in Aktuelles |

Mit GEN200 Control die Pflanzenhöhe steuern

Die Aufnahme von Silizium durch Pflanzen stärkt die Zellwände und verbessert die Steifheit der Pflanzenepidermis. Aus diesem Grund kann die Verwendung von GEN200 Control bei der Kontrolle des vertikalen Wachstums von Pflanzen wirksam sein. Durch die Düngung der Pflanzen mit erhöhten Dosen von GEN200 Control erhalten sie eine höhere Menge von Silizium in ihrem System. Die physikalischen Auswirkungen dieses Siliziums auf die Zellwände und die äußeren Schichten der Pflanze...

Mehr lesen »

Neue Testergebnisse für Tomaten.

Gepostet von on Jun 16, 2016 in Aktuelles |

Neue Testergebnisse für Tomaten.

Neue Testergebnisse für Tomaten. Sie können sich die Wachstumsergebnisse mit und ohne den Einsatz von GEN200 ansehen. De nouveaux résultats d’essai pour les tomates. GEN200-control-Versuchsreihen-Tomaten.pdf 375.6 KiB 0 Downloads Details Neue Testergebnisse für Tomaten. Auteur: Drehandel Categorie: Agricultural studies Datum:...

Mehr lesen »

Blattdüngung von Gewächsen: Tatsachen, Mythen und Perspektiven

Gepostet von on Mar 27, 2013 in Aktuelles |

Blattdüngung von Gewächsen: Tatsachen, Mythen und Perspektiven

Blattdünger werden in der Landwirtschaft immer häufiger angewandt und als Folge der kontinuierlich steigenden Nachfrage werden von er Düngemittelindustrie immer häufiger neue kommerzielle Produkte entwickelt. Es gibt sehr viele Beweise, die belegen, dass der Stoffwechsel von Pflanzen, Erträge und die Qualität der Erträge, durch die Verwendung der Blattdüngung als eine komplementäre Strategie zur Bodenbehandlung von Gewächsen, verbessert werden . Der heutige Mangel an...

Mehr lesen »

Effekt der Agrarwirtschaft auf den Si biogeochemischen Zyklus

Gepostet von on Nov 20, 2012 in Aktuelles |

Effekt der Agrarwirtschaft auf den Si biogeochemischen Zyklus

Die Zyklen von C und Si sind eng mit der Verwitterung von Silikaten verbunden. In beiden Zyklen liefern Landpflanzen einen wichtigen Beitrag zur Verwitterung der Bodenprofile. Die Eingriffe des Menschen in den Si-Zyklus der Erde sind, aufgrund des möglichen Einflusses auf das Gleichgewicht von aquatischen Ökosystemen und der Nachhaltigkeit der Landwirtschaft zu einem großen Fragezeichen herangewachsen. Das Recycling von Si, in Pflanzen als Phytolith gespeichert, kann den...

Mehr lesen »

OSA Bioverfügbarkeit, Cross-over Studie

Gepostet von on Jan 19, 2012 in Aktuelles |

OSA Bioverfügbarkeit, Cross-over Studie

Aufnahme von Silizium bei gesunden Probanden (Versuchspersonen) Silizium ist das, neben Sauerstoff, am häufigsten vorkommende Element im Erdmantel. Aus der Verteilung des Si-Mangels geht hervor, dass Si die Knochenbildung, durch das Angreifen der Knorpelzusammenstellung und letztlichen Knorpelverkalkung, beeinflusst. Die Einnahme von Si in den USA wird auf 20 – 50 mg pro Einwohner geschätzt, dies hängt mit der geringeren Aufnahme tierischer und der erhöhten Aufnahme...

Mehr lesen »